Allgemeine Bemerkungen


Die Zeichnungen und Beschreibungen, die in der "Schatztruhe" zu finden sind, enthalten jeweils nur die nötigste Information, um die Übungen nachzuvollziehen. Wie man diese aber gestaltet, ob langsamer oder schneller, mit Pausen, Schwung, viel oder wenig Kraftaufwand -, überlasse ich weitgehend jedem selbst. (Und vertraue darauf, daß die vorhandenen Hinweise genügen, um deutlich zu machen, was die jeweilige Übung zu lehren hat.)
Was man aber tatsächlich lernt, und ob es von Bedeutung für einen ist, kann man nur durch Ausprobieren herausfinden ...